Gesundheitliche Relevanz

Schimmelpilze in Innenräumen stellen 
hauptsächlich bei folgenden 
Personengruppen
  
ein erhöhtes gesundheitliches Risiko dar:    

  
 

Personen …

Schimmelpilze, Hefepilze und Bakterien sollten deshalb vor allem in Spitälern, Altersheimen, Pflegeheimen, Kindergärten und in Wohnungen von kranken, älteren Personen oder Kindern aus gesundheitlicher und hygienischer Sicht nicht toleriert werden.

Schimmel- und Hefepilzbefall wird in der Schweiz im Moment eher bagatellisiert; die gesundheitlichen Risiken durch Schimmel- und Hefepilze werden teilweise unterschätzt. Es gibt erst wenige verlässliche Informationen über kurzzeitliche und langzeitliche gesundheitliche Auswirkungen bei erhöhter Schimmelpilzbelastung. Man nimmt an, dass das gesundheitliche Risiko ähnlich hoch ist, wie dies von Lösemitteln her bekannt ist.

 

Symptome bei Pilzbelastungen

Symptome wie Kopfschmerzen, Augenbrennen und Symptome wie bei einer Erkältung sind die häufigsten.

 Weitere durch massiven Schimmelpilzbefall verursachte Symptome sind:

Copyright (c) by www.schimmelpilzlabor.ch